Unser RSS Feed Jobs · FAQ · Reifenempfehlungen · Forum

Suche

Umfrage

Sollen die alten Kennzeichen wieder eingeführt werden?

 Ja unbedingt
 Definitiv nein
 Mir völlig egal
Ergebnisseite
Trabantszene

Trabantszene

Nachrichten frisch aus der Szene

Ganztägiges Motorseminar

2004-08-14 00:00:01 Geändert: 2008-09-04 17:44:06 (2) (Gelesen: 7233)
In den Vereinsräume der Mobilen Trabantausstellung in Zwickau findet am 11. September 2004 ein ganztägiges Motorseminar statt.

"Inter-Trab e.V. kann dank der Unterstützung von Klaus Brinkmann am 11.09.2004 ein ganztägiges Motorseminar in den Vereinsräumen der Ausstellung anbieten. Unter der fachkundigen Leitung von Klaus Brinkmann wird es in unserer Werkstatt stattfinden. Es werden sechs Plätze für Inter-Trab e.V.-Mitglieder zum Preis von je 25,- Euro und sechs Plätze für Nichtmitglieder (45,- Euro) angeboten. Zusätzlich werden noch drei Plätze verlost. Dieses Seminar gibt einen Einblick, wie ein Motor ohne Spezialwerkzeug zerlegt und wieder instand gesetzt werden kann. Klaus bietet einen theoretischen und einen praktischen Teil an. Kenntnisse zur Getriebeinstandsetzung werden ebenfalls vermittelt. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt."

Anmeldungen und Rückfragen werden vom Trabifreund Willy Salzinger oder der Redaktion Supertrabi per eMail angenommen. Die Plätze werden nach Anmeldeeingang vergeben.

Email: Willy.Salzinger@onlinehome.de
Email: info@supertrabi.de
Bewerten - Schlecht Gut · 61 Bewertungen · Note Ausreichend

Meinungen zum Thema

Was ist Ihre Meinung zu diesem Artikel? Bisher wurde hierzu noch keine Meinung abgegeben - aber Sie haben doch bestimmt eine!

Downloads

Sammelsurium
Schaltpläne
Sounds
Spaß und Spiel
Programme speziell für den Trabant
Videos
Trabant 1.1
Anhänger
Trabant Kübel