Unser RSS Feed Jobs · FAQ · Reifenempfehlungen · Forum

Suche

Umfrage

Sollen die alten Kennzeichen wieder eingeführt werden?

 Ja unbedingt
 Definitiv nein
 Mir völlig egal
Ergebnisseite

Übrigens:
Die Umfrage 'ITT in Zwickau?' beantworteten

140 Besucher (47.8 %) mit 'Selbstverständlich! Pflicht!'

49 Besucher (16.7 %) mit 'Nein Danke!'

48 Besucher (16.4 %) mit 'Bin beim Alternativtreffen'

56 Besucher (19.1 %) mit 'Da gibt es ein Trabitreffen?'

Trabantszene

Trabantszene

Nachrichten frisch aus der Szene

InterTrab e.V.

2005-04-29 18:27:29 Geändert: 2009-06-02 11:41:22 (4) (Gelesen: 7269)
Eröffnung der AUTOmobilen Trabant-Ausstellung

Die Eröffnung der AUTOmobilen Trabant-Ausstellung im letzten Jahr (v.r.n.l.: R. Dietrich, OB D. Vettermann, T. Pietzsch, MdL)

Begeisterung für den Trabant, Interesse für die Entwicklung und Produktion der Zweitakt-Legende, Pflege der Tradition - für die Mitglieder des Internationalen Trabant-Registers e.V. (InterTrab) sind das keine Lippenbekenntnisse, sondern gelebter Auftrag. Inzwischen ist der Verein um den Vorsitzenden Remo Dietrich und den Geschäftführer Edgar Haschke auch im Internet präsent: Unter www.intertrab.com finden sich Infos rund um den Verein, die Trabi-Szene und die AUTOmobile Trabantausstellung.

Gegründet wurde das Internationale Trabant-Register am 31. Mai 1991. Seither sieht sich der Verein als Anlaufstelle zahlreicher Stammtische, Clubs, anderer Vereine und sonstiger Interessenten, die mit dem Trabant mehr als nur ein ideeller Wert verbindet. Er versteht sich als Heimstatt aller derjenigen, die sich direkt oder indirekt der Pflege der Tradition des VEB Automobilwerke Sachsenring Zwickau widmen, dazu Dokumente und Fahrzeuge sammeln. Beste Beispiele sind die im Alltag noch zugelassenen oder mit Sondergenehmigungen fahrenden und zum Teil sogar original ausgestatteten Fahrzeuge des Typs Trabant.

Mittlerweile ist der Verein auch über die Grenzen der Stadt Zwickau hinaus bekannt und hat sich außerhalb der Region mit zahlreichen Initiativen einen Namen machen können. Davon konnten sich u.a. Besucher des Stadtfestes Zwickau, von Ausstellungen AMI in Leipzig und - zuletzt viel beachtet und mit großem Erfolg - im AutomobilMuseum in Wolfsburg überzeugen. InterTrab organisiert aber auch nicht zuletzt zum Internationalen Trabantfahrer-Treffen (ITT) den technischen Wettbewerb, übernimmt die Bewertung der Fahrzeuge im Wettbewerb SuperTrabi und ebenfalls die sportliche und technische Fahrzeugwertung bei der im Vorfeld des ITT gefahrenen Trabi-Rallye. Mit seinen vielfältigen Aktivitäten leistet der Verein auch einen wichtigen Beitrag, einen wichtigen Teil der Automobilgeschichte Zwickaus und der Wirtschaftsregion Chemnitz-Zwickau wachzuhalten - die lebendige Erinnerung an den Trabant, der mehr als 3 Millionen Mal gebaut wurde.

Um noch aktueller und spezifischer über den Verein und die Trabi-Szene informieren zu können, nutzt der Verein mit dem Internetauftritt www.intertrab.com noch intensiver eine Plattform seiner Kommunikation. Die Site soll nach Vereinsangaben eigenständig und als Ergänzung zu den Seiten der AUTOmobilen Trabant-Ausstellung und des ITT den Mitgliedern des Internationales Trabant-Register e.V. als Informationspool zur Verfügung stehen.
Bewerten - Schlecht Gut · 41 Bewertungen · Note Mangelhaft

Meinungen zum Thema

Was ist Ihre Meinung zu diesem Artikel? Bisher wurde hierzu noch keine Meinung abgegeben - aber Sie haben doch bestimmt eine!

Downloads

Sammelsurium
Schaltpläne
Sounds
Spaß und Spiel
Programme speziell für den Trabant
Videos
Trabant 1.1
Anhänger
Trabant Kübel