Unser RSS Feed Jobs · FAQ · Reifenempfehlungen · Forum

Suche

Umfrage

Sollen die alten Kennzeichen wieder eingeführt werden?

 Ja unbedingt
 Definitiv nein
 Mir völlig egal
Ergebnisseite

Übrigens:
Die Umfrage 'Ich bin Trabifan und ...' beantworteten

7 Besucher (1 %) mit '... weiblich bis 16 Jahre alt'

31 Besucher (4.4 %) mit '... weiblich zwischen 16 und 30 Jahre alt'

21 Besucher (3 %) mit '... weiblich über 30 Jahre alt'

15 Besucher (2.1 %) mit '... männlich bis 16 Jahre alt'

297 Besucher (42.1 %) mit '... männlich zwischen 16 und 30 Jahre alt'

335 Besucher (47.5 %) mit '... männlich über 30 Jahre alt'

Trabantszene

Trabantszene

Nachrichten frisch aus der Szene

Neuigkeiten bei InterTrab

2008-03-15 22:40:16 Geändert: 2008-09-04 17:44:06 (8) (Gelesen: 2714)

Mehr zum Thema

Das WWW des Trabant: Werner Lang, Werner Reichelt und Winfried Sonntag, Ehrenmitglieder bei InterTrab und ich habe es endlich geschafft, ihnen persönlich die Hand zu schütteln. Geschehen ist dies auf der Mitgliederversammlung des Internationalen Trabantregister e.V. in den heiligen Hallen der Trabantausstellung in der Uhdestraße 11 in Zwickau. Der Vorstand besteht aus insgesamt 8 Personen, dem Vorsitzenden, zwei stellvertretende Vorsitzende, dem Geschäftsführer, dem Schatzmeister und insgesamt drei Beisitzern. Alle zwei Jahre wird der Vorstand neu gewählt, oder besser gesagt, der Vorstand wird im Großen und Ganzen neu bestätigt. Keine große Überraschung dann das Ergebnis der Wahl. Zum Vorsitzenden wurde Remo Dietrich, zu seinen Vertretern Florian Barth, letztes vorhandenes Gründungsmitglied neben Eddi Haschke, und Willy Salzinger von den anwesenden Mitgliedern bestellt. Die drei Beisitzer sind Thomas Korb, Patrik Friedrich und Josef Büllesbach. Jürgen Lisse, der bekanntlich sehr viel für den Verein getan hat, wurde nicht gewählt, was einige bedauerten. Alte und neue Schatzmeisterin ist Catrin Pech und Konrad Naumann löst Eddi Haschke als Geschäftsführer ab.2006 war ich das erste Mal bei einer solchen Mitgliederversammlung, damals noch als Gast, heute als neues Mitglied. Trotzdem fühlt man sich jedesmal von den Zahlen erschlagen. Der Mensch ist bekanntlich ein visuelles Wesen und Zahlen die man sehen kann, ließen sich leichter erfassen, wenn die vorhandene Beamertechnik entsprechend genutzt worden wäre und eine entsprechende Präsentation die Vorträge in Stichpunkten und alle genannten Zahlen visuell unterstützt hätte. Sehr gespannt kann man auch sein, ob ein entsprechendes Protokoll der Versammlung an die Mitglieder versendet wird. Der Diskussionsteil war beherrscht von der Erkenntnis, dass die neue Geschäftsadresse Uhdestraße 11 des Internationalen Trabant Register e.V. von Ortsunkundigen sehr schlecht gefunden wird. Einige Einträge im Gästebuch untermauern dies. Ebenfalls negativ gesehen wird, dass keine Öffnungszeiten der Trabantausstellung existieren. Interessierte können lediglich, um auf Nummer sicher zu gehen, vorher anrufen und einen Besichtigungstermin vereinbaren.

Letztendlich war diese Mitgliederversammlung wie die von vor zwei Jahren, für das leibliche Wohl war gesorgt und es waren von den 127 Mitgliedern (ohne Ehrenmitgliedern) etwa ebenso viele Mitglieder anwesend wie das letzte Mal. Für alle wäre der vorhandene Platz sicherlich nicht ausreichend gewesen.

Bewerten - Schlecht Gut · 57 Bewertungen · Note Ausreichend

Meinungen zum Thema

Was ist Ihre Meinung zu diesem Artikel? Bisher wurde hierzu noch keine Meinung abgegeben - aber Sie haben doch bestimmt eine!

Downloads

Sammelsurium
Schaltpläne
Sounds
Spaß und Spiel
Programme speziell für den Trabant
Videos
Trabant 1.1
Anhänger
Trabant Kübel