Unser RSS Feed Jobs · FAQ · Reifenempfehlungen · Forum

Suche

Umfrage

Sollen die alten Kennzeichen wieder eingeführt werden?

 Ja unbedingt
 Definitiv nein
 Mir völlig egal
Ergebnisseite

Übrigens:
Die Umfrage 'Die Reparatur meines Trabis ...' beantworteten

801 Besucher (63.9 %) mit 'mache ich immer selbst'

398 Besucher (31.7 %) mit 'mache ich überwiegend selbst'

55 Besucher (4.4 %) mit 'überlasse ich überwiegend einer Werkstatt'

Trabant weltweit

Trabant weltweit

Nachrichten aus aller Welt rund um den Trabant

New-Trabi in kleiner Auflage wird Realität

2007-10-10 08:13:53 Geändert: 2009-09-17 18:29:30 (5) (Gelesen: 2995)

Leipzig. Der Trabant-Nachfolger "New Trabi" soll ab 2009 rollen. Geplant ist eine Kleinserie von 150 bis 200 Stück, sagte gestern in Leipzig Daniel Stiegler, Sprecher des fränkischen Unternehmens Herpa GmbH. Das Auto werde 20000 bis 30000 Euro kosten.

Herpa hatte bisher lediglich Modellautos hergestellt und will auf der Leipziger Messe Modell-Spiel-Hobby ab Freitag eine Designstudie im Maßstab 1:10 zeigen. Nach Angaben von Stiegler soll der Prototyp bis nächstes Jahr entwickelt werden. Als möglichen Partner nannte Stiegler den Großenhainer Sportwagenbauer Funke & Will AG. Die Verhandlungen liefen, sagte Stiegler. Das Unternehmen bereitet allerdings einen Umzug der Produktion nach Thüringen vor.

Bewerten - Schlecht Gut · 17 Bewertungen · Note Befriedigend

Meinungen zum Thema (1)

  • 2009-09-17 17:36:56
    Wünsche den Entwicklern und späteren Herstellern viel Erfolg. Der Verkaufspreis wird das Zünglein an der Waage sein. Mit Förderprogrammen des Freistaates Sachsen und einer Brennstoffzelle unter der Haube wäre es ein echter "nt".
Downloads

Sammelsurium
Schaltpläne
Sounds
Spaß und Spiel
Programme speziell für den Trabant
Videos
Trabant 1.1
Anhänger
Trabant Kübel