Unser RSS Feed Jobs · FAQ · Reifenempfehlungen · Forum

Suche

Umfrage

Sollen die alten Kennzeichen wieder eingeführt werden?

 Ja unbedingt
 Definitiv nein
 Mir völlig egal
Ergebnisseite

Übrigens:
Die Umfrage 'Original oder Tuning?' beantworteten

84 Besucher (6.3 %) mit 'Ich steh auf geiles Tuning'

305 Besucher (22.9 %) mit 'Dezentes Tuning ist ein Muss'

159 Besucher (12 %) mit 'Hauptsache der Trabi fährt'

781 Besucher (58.8 %) mit 'Alles muss möglichst original sein'

Trabant P601

Trabant P601

1963 bis 1990


Einen eigenen Eintrag verfassen

Sortierbare Liste

FIN 4036834

2014-01-19 20:05:14 Geändert: 2014-01-19 20:22:46 (2) (Gelesen: 2727)

Fahrzeugidentnummer: 4036834

Tag der ersten Zulassung: 05.02 1988

Version: L = Limo Standard

Fahrzeugtyp: Limousine

Standort: Landkreis Elbe-Elster (EE)

Originalfarbe: Papyrus (79-90)

Der Trabi befindet sich derzeit beim Neuaufbau!

Eingestellt von Trabikölle - Alle Einträge von Trabikölle

Bewerten - Schlecht Gut · 1 Bewertung · Note Mangelhaft

Meinungen zum Thema

Was ist Ihre Meinung zu diesem Artikel? Bisher wurde hierzu noch keine Meinung abgegeben - aber Sie haben doch bestimmt eine!

FIN 3599100

2014-01-16 23:15:30 Geändert: 2014-01-16 23:34:36 (3) (Gelesen: 2601)

Fahrzeugidentnummer: 3599100

Tag der ersten Zulassung: 21.10.1986

Version: L = Limo Standard

Fahrzeugtyp: Limousine

Standort: Landkreis Elbe-Elster (EE)

Originalfarbe: Papyrus (79-90)

Original: Ja

Originalzustand,kleinere Karosseriearbeiten nötig!

Eingestellt von Trabikölle - Alle Einträge von Trabikölle

Bewerten - Schlecht Gut · 1 Bewertung · Note Mangelhaft

Meinungen zum Thema

Was ist Ihre Meinung zu diesem Artikel? Bisher wurde hierzu noch keine Meinung abgegeben - aber Sie haben doch bestimmt eine!

FIN 4268999

2014-01-15 22:02:12 Geändert: 2014-01-16 23:01:09 (5) (Gelesen: 2439)

Fahrzeugidentnummer: 4268999

Tag der ersten Zulassung: 17.01.1990

Version: L = Limo Standard

Fahrzeugtyp: Limousine

Standort: Landkreis Elbe-Elster (EE)

Originalfarbe: Togaweiß (1990)

Original: Ja

Der Trabi sollte verschrottet werden,war schon völlig ausgeschlachtet.Wollte Ihn für einen Bekannten fertig machen.Wurde im letzten Jahr verkauft.

Eingestellt von Trabikölle - Alle Einträge von Trabikölle

Bewerten - Schlecht Gut · 1 Bewertung · Note Mangelhaft

Meinungen zum Thema

Was ist Ihre Meinung zu diesem Artikel? Bisher wurde hierzu noch keine Meinung abgegeben - aber Sie haben doch bestimmt eine!

FIN 4753713

2014-01-12 20:08:25 Geändert: 2014-01-12 20:35:58 (9) (Gelesen: 2427)

Fahrzeugidentnummer: 4753713

Tag der ersten Zulassung: 18.06.1990

Version: KS = Uni Sonderwunsch

Fahrzeugtyp: Kombi

Standort: Ortenaukreis in Offenburg (OG)

Originalfarbe: Papyrus (79-90)

Habe den Trabi erst neu gekauft. Zur Zeit bin ich daran ihn wieder herzurichten.
Der Technische Zustand ist sehr gut. Er hat ja auch erst 25000 km runder und stand zeit 1995 in einer Garage. Ich habe den TUV machen lassen was kein Problem war und werde in im März wieder Zulassen. Kann es kaum erwarten wieder in einen Trabi zu fahren :-) !

Eingestellt von Holger - Alle Einträge von Holger

Bewerten - Schlecht Gut · 3 Bewertungen · Note Befriedigend

Meinungen zum Thema

Was ist Ihre Meinung zu diesem Artikel? Bisher wurde hierzu noch keine Meinung abgegeben - aber Sie haben doch bestimmt eine!

FIN 1059398

2014-01-11 22:32:26 Geändert: 2014-01-26 21:45:23 (5) (Gelesen: 2432)

Fahrzeugidentnummer: 1059398

Tag der ersten Zulassung: 01.11.1965

Version: KH = Uni Standard Hycomat

Fahrzeugtyp: Limousine

Standort: Ilm-Kreis in Arnstadt (IK)

Originalfarbe: Silbergrau (64-69)

Aktuelle Farbe: ebenso

Ein Hycomat namens "Hygo III"(schalten ja-kuppeln macht der Automat) aus 1965, dürfte eine der ältesten sein !! Meine, aus Bj. 64 oder älter, dürften "Fälschungen sein".
Ob nun negative Bewertungen oder nicht, ...mir egal(egalsky) ...

("Der Trabant P601 H wurde von 1965 bis 1990 in kleinen Stückzahlen gebaut, als Limousine oder als Kombi. Auch für den Viertakt-Trabant war an eine automatische Kupplungsbetätigung Drive-Matic gedacht und schon weitgehend fertig entwickelt. Es kam aber nicht mehr zum Serieneinsatz.
Der Hycomat ist eine automatische, elektro-hydraulische Kupplungsbetätigung im Trabant P601 H und war gedacht für Menschen mit Gehbehinderung. Den Trabant 601 Hycomat konnte nur bestellen, wer eine entsprechende Körperbehinderung nachweisen konnte. Bis dahin war als Behindertenfahrzeug in der DDR nur das Duo erhältlich." lt. mobile.de)

Eingestellt von J-P601K - Alle Einträge von J-P601K

Bewerten - Schlecht Gut · 5 Bewertungen · Note Ungenügend

Meinungen zum Thema

Was ist Ihre Meinung zu diesem Artikel? Bisher wurde hierzu noch keine Meinung abgegeben - aber Sie haben doch bestimmt eine!

Downloads

Sammelsurium
Schaltpläne
Sounds
Spaß und Spiel
Programme speziell für den Trabant
Videos
Trabant 1.1
Anhänger
Trabant Kübel