Unser RSS Feed FAQ · Reifenempfehlungen · Forum

Vor 50 Jahren

Folgende Veränderung wurde am Trabant vorgenommen:
18.09.1969:
  1. Heckentlüftung - am Seitenwandhinterteil links und rechts Standard Alu, LS/LL Chrom für Universal
Technik-Texte

Technik-Texte

Eine Sammlung wichtiger Texte für den Trabantschrauber. Weitere Texte können gerne auch mit Quellenangabe an uns gesendet werden. Nach gründlicher Prüfung erfolgt gegebenenfalls die Veröffentlichung. Für eine Kontaktaufnahme bitten wir die Informationen im Impressum zu nutzen.

Wartburg 353 - Der vergessene Klassiker

2003-10-06 00:00:01 Geändert: 2008-09-04 17:44:06 (1) (Gelesen: 8376)
Auf deutschen Straßen sind eine Reihe Klassiker unterwegs, welche diesen Status zwar verdienen, aber selbige werden von den Old- und Youngtimerfans noch nicht beachtet. Zu diesen Fahrzeugen zählt auch der Wartburg 353. Er ist jedoch für Anfänger in der Szene zur Zeit das ideale Fahrzeug, denn es hat einige Vorteile bei der Restaurierung zu verbuchen:
  • relativ gesicherte Ersatzteilversorgung vor allem in den neuen Bundesländern,
  • zur Zeit noch günstige Anschaffungspreise,
  • relativ vernünftige Ersatzteilpreise,
  • Verwendung von sehr vielen Normteilen (Lager, Dichtringe),
  • überschaubare Technik,
  • nur wenige Spezialwerkzeuge nötig,
  • die schwersten Bauteile sind der Rahmen und das Karosseriegerippe, alles andere ist von einer Person zu bewältigen,
  • sehr reparaturfreundlich, da alles gut zugänglich ist,
  • alle Kotflügel sind verschraubt.
Bewerten - Schlecht Gut · 73 Bewertungen · Note Ausreichend

Meinungen zum Thema

Was ist Ihre Meinung zu diesem Artikel? Bisher wurde hierzu noch keine Meinung abgegeben - aber Sie haben doch bestimmt eine!

Downloads

Sammelsurium
Schaltpläne
Sounds
Spaß und Spiel
Programme speziell für den Trabant
Videos
Trabant 1.1
Anhänger
Trabant Kübel