Unser RSS Feed Jobs · FAQ · Reifenempfehlungen · Forum

Suche

Trabant Kübel

Trabant Kübel

1966 bis 1990


Einen eigenen Eintrag verfassen

Trabantregistereintrag Leonardo

2011-04-03 23:24:46 Geändert: 2013-07-22 14:42:08 (4) (Gelesen: 4127)

Fahrzeugidentnummer: E232891

Tag der ersten Zulassung: 21.12.1982

Version: F = Forstkübel

Fahrzeugtyp: Kübel

Standort: Landkreis Northeim (NOM)

Originalfarbe: NVA-grün

Aktuelle Farbe: original

Original: Ja

Trabant P 601 A (laut Fzg-Brief). Erstzulassung 21.12.1982, im Brief steht allerdings "Baujahr 1970". Im Motorraum steht 03/89, also sicherlich das Fertigungsdatum der Karosserie. Seit September 1992 in meinem Besitz, vorher in Hannover gelaufen (Mai bis September 1992). Auf den Kotflügeln sind die Hoheitsabzeichen der NVA (nicht Grenztruppen) angebracht, wahrscheinlich aber nicht Original. Außerdem befindet sich dort noch der Schriftzug "LPG T Christianshof". Also vermutlich erst Armeefahrzeug und danach noch zivil genutzt. Beim Erwerb waren noch die Reste einer Standheizung verbaut (Tank und Bedienteil am Armaturenbrett). Ansonsten war nichts mehr verbaut, was auf eine militärische Nutzung hinweist.

Zusatz: Ich habe noch eine alte Garantiekarte für ein Austauschgetriebe meines Kübels gefunden. Ausgestellt vom VEB KfZ-Instandsetzung Templin.
Das damalige Kennzeichen war COD 4-88. Also mit Sicherheit zivil genutzt.
Jetzt wurde ich daraufhingewiesen, daß es sich doch um einen Forst-Kübel handelt, obwohl im Brief 601 A steht.
Seit 23.06.2011 wieder für den Straßenverkehr zugelassen.

Eingestellt von Leonardo - Alle Einträge von Leonardo

Bewerten - Schlecht Gut · 3 Bewertungen · Note Gut

Meinungen zum Thema

Was ist Ihre Meinung zu diesem Artikel? Bisher wurde hierzu noch keine Meinung abgegeben - aber Sie haben doch bestimmt eine!

Trabantregistereintrag lhasse59

2011-03-16 19:59:47 Geändert: 2013-07-22 14:42:58 (1) (Gelesen: 3970)

Fahrzeugidentnummer: 2902255

Tag der ersten Zulassung: 01.07.1973

Version: F = Forstkübel

Fahrzeugtyp: Tramp

Standort: Landkreis Jerichower Land in Burg (JL)

Originalfarbe: NVA-grün

Aktuelle Farbe: Speedgelb

Saisonkennzeichen: Ja

Angemeldet: Ja

Restauriert: Ja

Das Fahrzeug wurde 2006 restauriert und einer zivilen Kur unterzogen.
Bei der Abnahme war der Prüfer der Meinung, dass das Fahrzeug Sicherheitsgurte haben muss,
weil das Fahrzeug 1976 gebaut wurde.
Es sind aber keine Vorrichtungen zum Anbringen der Gurtpeitschen im Bodenblech vorhanden.
So musste das Typenschild verloren gehen und auf dem neuen Typenschild steht nun BJ 1973.
Da keine Halterung für die Antenne vorhanden war, wird es möglicherweise ein Forstkübel gewesen sein.
Ich habe den TRAMP 2009 gekauft und weiterhin allerlei zivile Umrüstungen vorgenommen.
Mit dem Orginal hat der Trabi somit nicht mehr viel zu tun, was aber gewollt ist.
Ich erhalte das Fahrzeug in Anlehnung der ca 900 gebauten Trabant Tramp,
die nach Griechenland im Jahre 1978 exportiert wurden.
Der Trabi kommt auf Kinder-, Dorffesten und sonstigen Veranstaltungen und Ausfahrten, so wie er ist, sehr gut an.

Mit einer ehemaligen, eventuell militärischen Nutzung dieser Fahrzeuge habe ich persönlich nichts am Hut.
Ich akzeptiere aber auch diejenigen, die sich aktiv mit miltärischen Geschichte des geliebten und gehassten Trabants beschäftigen.

Zweitaktgrüsse LHasse59

Eingestellt von lhasse59 - Alle Einträge von lhasse59

Bewerten - Schlecht Gut · 4 Bewertungen · Note Gut

Meinungen zum Thema

Was ist Ihre Meinung zu diesem Artikel? Bisher wurde hierzu noch keine Meinung abgegeben - aber Sie haben doch bestimmt eine!

Trabantregistereintrag Fettkappe

2011-03-05 19:25:46 Geändert: 2013-07-22 14:43:50 (1) (Gelesen: 4206)

Fahrzeugidentnummer: 1902800

Tag der ersten Zulassung: 10.01.1975

Version: A = Armeekübel

Fahrzeugtyp: Kübel

Standort: (DDR) Bezirk Dresden 1953 bis 1990 (R)

Originalfarbe: NVA-grün

Aktuelle Farbe: Tornadorot

Saisonkennzeichen: Ja

Angemeldet: Ja

Restauriert: Ja

Fahrzeug aus dritter Hand gekauft, 2008 geklempnert,Zivillook verpasst

Eingestellt von Fettkappe - Alle Einträge von Fettkappe

Bewerten - Schlecht Gut · 15 Bewertungen · Note Gut

Meinungen zum Thema

Was ist Ihre Meinung zu diesem Artikel? Bisher wurde hierzu noch keine Meinung abgegeben - aber Sie haben doch bestimmt eine!

Trabantregistereintrag nuwala

2010-11-22 20:58:26 Geändert: 2013-07-22 14:45:29 (3) (Gelesen: 4546)

Fahrzeugidentnummer: E234504

Tag der ersten Zulassung: 06.09.1963

Version: F (Forst)

Fahrzeugtyp: Kübel

Standort: Kreisfreie Stadt und Landkreis München (M)

Originalfarbe: NVA-grün

Aktuelle Farbe: Papyrusweiss

H-Kennzeichen: Ja

Eingestellt von nuwala - Alle Einträge von nuwala

Bewerten - Schlecht Gut · 39 Bewertungen · Note Ausreichend

Meinungen zum Thema (2)

  • 2011-01-08 19:05:00
    Dieser Trabi sieht schön aus ist aber ein Blender.Mit Ersatzkarosse, H-Kennzeichen und T.d.e.Z. 06.09.1963.
    Die ersten Kübel wurden 1966 gefertigt.
  • 2011-02-13 19:17:13
    Ja richtig, der Trabi hat eine Ersatzkarosse bekommen. Dafür ist die Karosse vollverzinkt, und gebaut für die Ewigkeit :-)

Trabantregistereintrag Hajo

2010-07-05 20:30:14 Geändert: 2013-07-22 14:49:18 (1) (Gelesen: 4757)

Bei dem Wetter Anfang 07/2010 das richtige Fahrzeug!!!

Fahrzeugidentnummer: E197154

Tag der ersten Zulassung: 01.07.1985

Version: Z (Zivil)

Fahrzeugtyp: Kübel

Standort: Niederschlesischer Oberlausitzkreis (NOL)

Originalfarbe: NVA-grün

Aktuelle Farbe: Papyrus

Saisonkennzeichen: Ja

Darf ich euch einen weiteren Trabi aus der Familie der „Papyrus – Farbenen“ vorstellen.
Ist meiner Meinung nach, die Trabifarbe!!!!.
Lustigerweise wurde er von der VEBEG für teures Geld aus den NVA-Beständen verscherbelt.
Und jetzt trägt er die Bezeichnung P 601 Z (zivil).
Na gut, die wichtigsten Bewaffnungen sind demontiert.
Aber ein Funkgerät R 109, Handapparat, Feldfernsprecher FF 63 lässt sich kurzfristig nachrüsten, um „Feindmeldungen“ abzusetzen.

Eingestellt von Hajo - Alle Einträge von Hajo

Bewerten - Schlecht Gut · 21 Bewertungen · Note Befriedigend

Meinungen zum Thema

Was ist Ihre Meinung zu diesem Artikel? Bisher wurde hierzu noch keine Meinung abgegeben - aber Sie haben doch bestimmt eine!

Downloads

Sammelsurium
Schaltpläne
Sounds
Spaß und Spiel
Programme speziell für den Trabant
Videos
Trabant 1.1
Anhänger
Trabant Kübel