Unser RSS Feed Jobs · FAQ · Reifenempfehlungen · Forum
Ich fahre mit einem Camping-Lastenanhänger

Ich fahre mit einem Camping-Lastenanhänger

Anhängervorstellung, Fahrhinweise, Wartung und Reparatur, Campingtipps in der 2. bearbeiteten Auflage, transpress, VEB Verlag für Verkehrswesen in Berlin von 1980

3.2 Elektrische Anlage

2009-12-05 11:43:34 Geändert: 2009-12-05 11:43:37 (1) (Gelesen: 2948)

Die nach §8 StVO zu gewährleistende Betriebs- und Verkehrssicherheit des Kraftfahrzeugs, wozu auch das Anhängefahrzeug gehört, wird ganz wesentlich von der elektrischen Anlage mitbestimmt. Lasten- und Campinganhänger sind darum heckseitig auch mit den gleichen Leuchten ausgerüstet wie das Zugfahrzeug: Schluss-, Brems-, Blink- und Kennzeichenbeleuchtung. Am Bug des Anhängefahrzeugs sind zusätzlich 2 seitliche Begrenzungsleuchten angebracht, wenn die seitlichen Begrenzungen des Anhängefahrzeugs mehr als 40 cm über die Außenkanten der Lichtaustrittsöffnungen der Scheinwerfer oder der Begrenzungsleuchten des ziehenden Fahrzeugs hinausragen. Das ist bei Campinganhängern mitunter der Fall. Alle Leuchten des Anhängers werden mittels eines Kabels über Steckdose und Stecker vom Zugfahrzeug aus gespeist.

Bewerten - Schlecht Gut · 4 Bewertungen · Note Mangelhaft

Meinungen zum Thema

Was ist Ihre Meinung zu diesem Artikel? Bisher wurde hierzu noch keine Meinung abgegeben - aber Sie haben doch bestimmt eine!

Downloads

Sammelsurium
Schaltpläne
Sounds
Spaß und Spiel
Programme speziell für den Trabant
Videos
Trabant 1.1
Anhänger
Trabant Kübel