Unser RSS Feed Jobs · FAQ · Reifenempfehlungen · Forum
Ich fahre mit einem Camping-Lastenanhänger

Ich fahre mit einem Camping-Lastenanhänger

Anhängervorstellung, Fahrhinweise, Wartung und Reparatur, Campingtipps in der 2. bearbeiteten Auflage, transpress, VEB Verlag für Verkehrswesen in Berlin von 1980

2.3 Vorbereitung des Anhängers

2009-12-05 12:00:43 Geändert: 2009-12-05 12:00:46 (1) (Gelesen: 2695)

Die von allen Fahrzeugbesitzern in § 8 StVO geforderte Betriebs- und Verkehrssicherheit des Fahrzeugs bei Teilnahme am öffentlichen Straßenverkehr schließt den Anhänger mit ein. Seine Vorbereitung für den Fahrbetrieb muss mit der gleichen Konsequenz erfolgen wie die des Zugfahrzeugs, denn fast 80 Prozent aller Unfälle mit Anhänger sind auf die ungenügende Vorbereitung des Anhängers zurückzuführen. Das beginnt bei der Nichtüberprüfung der Anhängerelektrik - die Folge ist, dass der Fahrer nach links abbiegt, der Anhänger aber rechts blinkt, oder dass das Bremslicht überhaupt nicht funktioniert - und setzt sich fort in der unsachgemäßen Beladung des Anhängers, wobei weder die zulässige Nutzmasse des Anhängers noch die zulässigen Achslasten des Zugfahrzeugs berücksichtigt werden. In der Eile wird dann auch noch beim Ankuppeln des Anhängers das Sichern der Kugelkupplung vergessen. Das Ergebnis solcher Handlungsweisen kann sich jeder vorstellen. Wir beschreiben deshalb die folgerichtige Vorbereitung des Anhängers für den Anhängerbetrieb.

Bewerten - Schlecht Gut · 38 Bewertungen · Note Ausreichend

Meinungen zum Thema

Was ist Ihre Meinung zu diesem Artikel? Bisher wurde hierzu noch keine Meinung abgegeben - aber Sie haben doch bestimmt eine!

Downloads

Sammelsurium
Schaltpläne
Sounds
Spaß und Spiel
Programme speziell für den Trabant
Videos
Trabant 1.1
Anhänger
Trabant Kübel