Unser RSS Feed Jobs · FAQ · Reifenempfehlungen · Forum
Reparaturhandbuch

Reparaturhandbuch von 1978

Hierbei handelt es sich um die 15. Auflage aus dem VEB Fachbuchverlag Leipzig von 1978 mit 224 Bildern und wurde von einem Autorenkollektiv des VEB Sachsenring Automobilwerke Zwickau verfasst.

7.4. Wartung des Hycomat

2004-01-01 00:00:01 Geändert: 2008-09-04 17:44:06 (3) (Gelesen: 5851)
Bewerten - Schlecht Gut · 12 Bewertungen · Note Mangelhaft

7.4.1. Ölwechsel

2004-01-01 00:00:01 Geändert: 2008-09-04 17:44:06 (1) (Gelesen: 5869)

Der Ölstand im Vorratsbehälter ist erstmals nach 1000 km und danach alle 3000 km zu kontrollieren. Der Ölspiegel soll sich dabei 20...25 mm unter der Oberkante des Behälters befinden. Der Ölwechsel ist alle 30000 km oder alle 3 Jahre durchzuführen.
Zum Ablassen des Öles ist der vom Hydraulikbehälter zur Hydraulikpumpe führende Schlauch an der Pumpe abzuschrauben und das Filtersieb herauszunehmen. Nach dem Entfernen des Verschlussstopfens am Vorratsbehälter ist das Öl abzulassen, das Filtersieb zu reinigen und wieder einzusetzen. Nun ist der Schlauch wieder anzuschließen und der Vorratsbehälter bis 20...25 mm unter die Oberkante des Behälters mit Hycomatöl zu füllen und der Verschlussstopfen wieder einzusetzen. Füllmenge: 1 Liter.

Bewerten - Schlecht Gut · 11 Bewertungen · Note Ausreichend

7.4.2. Kontrolle der Einstellungen

2004-01-01 00:00:01 Geändert: 2008-09-04 17:44:06 (3) (Gelesen: 5859)
  1. Das Kupplungsspiel ist bei jeder Durchsicht, also alle 5000 km, zu kontrollieren. Zur Probe wird der Rückwärtsgang eingelegt. Lässt sich dieser einwandfrei schalten, so ist genügend Spiel vorhanden.
  2. Die Federlänge wird nur verändert, wenn das Einkuppeln bei zu hoher oder zu niedriger Drehzahl erfolgt. Die Federlänge kann zwischen 30 und 40 mm variieren (siehe Abschnitt 7.2.3.).
  3. Die Kontakte im Schalthebel sind alle 30 000 km bzw. alle 3 Jahre zu reinigen. Die Reinigung erfolgt mit einem trockenen oder mit Benzin angefeuchteten Lappen. Schmorstellen bzw. Abbrand an den Kontaktflächen sind mit Schmirgelleinen zu glätten.
Bewerten - Schlecht Gut · 7 Bewertungen · Note Mangelhaft

Spezialwerkzeuge

2004-01-02 00:00:01 Geändert: 2008-09-04 17:44:06 (4) (Gelesen: 7052)
Bewerten - Schlecht Gut · 12 Bewertungen · Note Befriedigend
Downloads

Sammelsurium
Schaltpläne
Sounds
Spaß und Spiel
Programme speziell für den Trabant
Videos
Trabant 1.1
Anhänger
Trabant Kübel