Unser RSS Feed Jobs · FAQ · Reifenempfehlungen · Forum

Suche

Umfrage

Ich bin Trabifan und ...

 ... weiblich bis 16 Jahre alt
 ... weiblich zwischen 16 und 30 Jahre alt
 ... weiblich über 30 Jahre alt
 ... männlich bis 16 Jahre alt
 ... männlich zwischen 16 und 30 Jahre alt
 ... männlich über 30 Jahre alt
Ergebnisseite

Übrigens:
Die Umfrage 'Mein Trabi...' beantworteten

422 Besucher (32.5 %) mit 'wird täglich genutzt, aber auch liebevoll gepflegt.'

111 Besucher (8.6 %) mit 'ist ein Nutzfahrzeug.'

152 Besucher (11.7 %) mit 'ist ein Garagenwagen.'

512 Besucher (39.4 %) mit 'hat ein Saisonkennzeichen und schläft in den Wintermonaten.'

101 Besucher (7.8 %) mit 'Ups, isch 'abe gar keinen Trabi.'

Bilder und Berichte

Bilder und Berichte

Von jedem Event bringen wir Impressionen mit nach hause

Bericht zum 2. Ostfahrzeugtreffen 2010 in Liebenau

2010-08-02 18:45:12 Geändert: 2010-08-15 11:37:14 (8) (Gelesen: 2282)

Das 2. Ostfahrzeugtreffen Ende Juli 2010 wird in der Historie der Kfz-Treffen einen vorderen Platz einnehmen. Es war toll, was die Trabant- und Ostfahrzeugfreunde Osterzgebirge e.V. auf die Beine gestellt hatten. Obwohl der kleine Verein erst 2009 gegründet wurde, ist es den Mitgliedern gelungen, eine rundum gelungene Veranstaltung zu organisieren.

Es war ideales Treffenwetter bestellt worden. Der Platz liegt fast tadellos in einer landschaftlichen schönen Gegend im Erzgebirge auf einer Bergkuppe mit einer attraktiven Aussicht. Auf der frisch gemähten Wiese fanden auch die, die in einem Zelt nächtigten, einen fast ebenen Platz. Das Vereinshaus des KSV Liebenau stellte eine solide Basis für das Event dar. Mit 142 vergebenen Startnummern hatte sich die Teilnehmerzahl, gegenüber dem ersten Treffen, mehr als verdoppelt. Die Versorgung mit Speisen und Getränken war gut abgesichert. Bei den anwesenden Teilehändlern konnte so manches Schnäppchen ersteigert werden. Die Ausfahrt zum Schloss Kuckuckstein durch malerische Berge und Täler mit der Schlossbesichtigung war der absolute Höhepunkt. Die Vorführungen von Modellautos und Modellflugzeugen im Rahmenprogramm war ebenfalls ein Highlight. Bei der Fahrzeugbewertung wurde viel gefachsimpelt und so manches Detail diskutiert.

Ich habe viele Bekannte wiedergetroffen und so manche neue Bekanntschaft geschlossen. Viele liebevoll mit viel Herzblut hergerichtete Fahrzeuge demonstrieren die Leidenschaft ihrer Besitzer. Besonders hat mir die Akzeptanz der Einheimischen gefallen, mit denen so manche Ostfahrzeug-Erfahrung ausgetauscht wurde.

Der Tatsache, dass ein Preis auf das Ostfahrzeug mit der jüngsten Zulassung ausgeschrieben und kein „444 – 1.1-er“ anwesend war, war der Grund, dass ich auch einen Ehrenpreis abfassen durfte.

Der geplante Ablauf konnte leider nicht exakt eingehalten werden. Dies ist bestimmt der Tatsache geschuldet, dass die Veranstalter nicht mit so vielen Teilnehmern gerechnet hatten. Die Anstrengungen der Veranstalter war z.B. der Stimme von Steffen (Chefe des Ganzen) am Sonntagmorgen anzuhören. Beim 3. Ostfahrzeugtreffen wird der Veranstalter, bei einer erneuten Verdopplung der Teilnehmerzahl, diese kleine Problematik bestimmt in den Griff bekommen. Ich werde auf alle Fälle wiederkommen. Die Veranstaltung war ein würdiges Surrogat zum Cossebauder Nichttreffen 2010 und zum ausfallenden 12. Freitaler Trabi - Treff 2010.

Bericht von Hajo

Bewerten - Schlecht Gut · 16 Bewertungen · Note Ausreichend

Meinungen zum Thema (3)

  • 2010-08-03 12:08:03
    Schöner Bericht der Lust mach dort auch einmal teizunehmen.
    TF
  • 2010-08-03 12:15:50
    Dem Bericht von Hajo ist nichts hinzu zu fügen! Es war überwältigend fürs 2. Treffen. Auch von hier aus ein großes Dankeschön an Steffen und seine Crew.

    liddy1 @ www.trabant-freunde-strg.de
  • 2010-08-05 21:41:29
    Ich sag´s Steffen persönlich das es super war :-) warum soll es auch anders sein.
Downloads

Sammelsurium
Schaltpläne
Sounds
Spaß und Spiel
Programme speziell für den Trabant
Videos
Trabant 1.1
Anhänger
Trabant Kübel