Unser RSS Feed Jobs · FAQ · Reifenempfehlungen · Forum

Suche

Umfrage

Ich bin Trabifan und ...

 ... weiblich bis 16 Jahre alt
 ... weiblich zwischen 16 und 30 Jahre alt
 ... weiblich über 30 Jahre alt
 ... männlich bis 16 Jahre alt
 ... männlich zwischen 16 und 30 Jahre alt
 ... männlich über 30 Jahre alt
Ergebnisseite

Übrigens:
Die Umfrage 'Ersatzteilkatalog' beantworteten

322 Besucher (92 %) mit 'Eine gute Sache'

2 Besucher (0.6 %) mit 'Brauche ich nicht'

3 Besucher (0.9 %) mit 'Schlecht umgesetzt'

23 Besucher (6.6 %) mit 'Bilder sind zu klein'

Bilder und Berichte

Bilder und Berichte

Von jedem Event bringen wir Impressionen mit nach hause

2. Trabi-Treffen in Bagenz vom 17. bis 19. September 1999

1970-01-01 01:00:00 Geändert: 2008-09-04 17:44:06 (2) (Gelesen: 2447)
Natürlich durfte auch bei diesem Treffen das Trabiteam aus Löbau-Zittau nicht fehlen und so fanden auch wir Freitagabend den einigermaßen gut ausgeschilderten Weg zum Campingplatz in Bagenz. Da zu dieser Zeit noch nicht allzu viele Trabifans angereist waren, konnten wir uns noch ein gemütliches Plätzchen für unsere Übernachtungen aussuchen. Schnell hatten wir uns alle mehr oder weniger häuslich eingerichtet, sogar etwas gestärkt und versuchten dann das Festzelt zu überfallen - das aber gar nicht vorhanden war. Nur gut, dass der Regenmacher mit uns Einsicht hatte und so blieben wir beim - trotz nicht vorhandenem Festzelt - Feiern alle trocken. Von Polonaise über griechischem Tanz bis hin zu Laurenzia wurde alles geboten und das Team war wie immer kräftig dabei. Bei den gelegentlichen Schwätzchen mit einem Mitveranstalter erfuhren wir dann auch, dass dies sogar schon das 2. Bagenzer Treffen war und im Grunde sogar nur von einem einzigen Mann organisiert worden war.
Es waren richtige Schätzchen dabeiAm nächsten Morgen krochen wir denn auch beinahe durchzechter Nacht mit staunenden Augen aus unseren Zelten - es hatte doch tatsächlich geregnet! Und zu allem Überfluss sah das ganze Wetter gar nicht danach aus, als würde es sich bessern. Aber jeder weiß. dass sich das Trabiteam von solchen Kleinigkeiten bestimmt nicht den Spaß verderben lässt. Bei einem kräftigen Frühstück jammerten dann auch noch einige über einen derben Muskelkater, der bestimmt von Laurenzia herrührte. Der Morgen neigte sich langsam dem Mittag entgegen und man konnte feststellen, wie sich so langsam der Platz mit immer mehr angereisten Trabis füllte und auch der Himmel wollte sich von einer freundlichen Seite zeigen, denn es gab schließlich sogar Sonnenschein. Also doch ein idealer Tag, um an der bevorstehenden Ausfahrt und den Wettkämpfen teilzunehmen, oder wenigstens zuzuschauen. Zu der Ausfahrt fanden sich beinahe alle angereisten Trabis zusammen und alle genossen die Fahrt durch die ländliche Gegend. Die Fahrt selber führte bis auf den Spremberger Marktplatz, wo ein kurzer Halt eingelegt wurde, damit die dortigen Besucher die vielen Trabis bestaunen konnten. Danach ging es dann gemütlich zurück auf den Campingplatz.
Dort fanden gerade die Wettkämpfe statt und die ganz kleinen Trabi-(mit)fahrer übten sich in Keilriemenweitwurf, was allen Kleinen einen riesigen Spaß machte. Und für die großen Kinder gab es auch etwas tolles zu leiten: sie mussten den GAS ziehen. Das aber ließen sich die weiblichen Trabifahrer nicht so ohne weiteres gefallen und die übten kräftig mit. Außerdem konnten sich Mann und Frau beim Anlasser- und Ersatzradweitwerfen beweisen und zum Abend fand noch eine Misswahl statt, was aber die Mädels nicht so ganz begeisterte. Aber dann fanden sich doch noch einige Opfer...
Bei den Wettkämpfen konnte das Team keinen Preis einheimsen, aber hier gilt wieder unser Grundsatz: dabei sein ist alles, was zählt - na ja, der Spaß vielleicht doch eher. Und Spaß hatte auch unser Hycomat-Fahrer Heiko, der den 2. Platz in der Kategorie Originalzustand machte.
Bericht von Birgit Rötschke
Bewerten - Schlecht Gut · 38 Bewertungen · Note Ausreichend

Meinungen zum Thema

Was ist Ihre Meinung zu diesem Artikel? Bisher wurde hierzu noch keine Meinung abgegeben - aber Sie haben doch bestimmt eine!

Downloads

Sammelsurium
Schaltpläne
Sounds
Spaß und Spiel
Programme speziell für den Trabant
Videos
Trabant 1.1
Anhänger
Trabant Kübel