Unser RSS Feed Jobs · FAQ · Reifenempfehlungen · Forum

Suche

Umfrage

Ich bin Trabifan und ...

 ... weiblich bis 16 Jahre alt
 ... weiblich zwischen 16 und 30 Jahre alt
 ... weiblich über 30 Jahre alt
 ... männlich bis 16 Jahre alt
 ... männlich zwischen 16 und 30 Jahre alt
 ... männlich über 30 Jahre alt
Ergebnisseite

Übrigens:
Die Umfrage 'Ich bin gegen Fahrverbote für Old- und Youngtimer' beantworteten

727 Besucher (74.4 %) mit 'Ja'

250 Besucher (25.6 %) mit 'Nein'

Bilder und Berichte

Bilder und Berichte

Von jedem Event bringen wir Impressionen mit nach hause

4. Überland - Treffen vom 6. - 8. Juli 2001 in Lug

1970-01-01 01:00:00 Geändert: 2008-09-04 17:44:06 (2) (Gelesen: 2322)
Lug/Niederlausitz. Es war heiß - so jedenfalls präsentierte sich der frisch gemähte Platz von seiner goldenen Seite, als das TTLZ am frühen Abend ankam. Nach circa 2 Stunden Fahrt war die erste Abkühlung ein noch kühles Bier - schon außergewöhnlich, denn zumeist ist erst allgemeines Lageraufbauen angesagt, aber wie schon erwähnt, es war heiß und da tat eine Abkühlung not. Immerhin hatte der Neukichener Club einen schönen Platz für uns reserviert und dann ging es an das Aufbauen. Nun, mittlerweile hat man ja darin einiges an Übung und die Zelte, Pavillons, Tische und Stühle waren schnell hingestellt. Es war schon erstaunlich viel los auf dem Platz und der sollte sich im Laufe des Abends noch reichlich füllen. Immerhin ein gutes Zeichen dafür, dass die Besucher sich wohlfühlen und immer wieder gerne nach Lug kommen, wo man zum einen herzlich begrüßt und zum anderen auch immer wieder gut betreut wird. Dafür ein großes Lob und dickes Danke schön an die Luger Truppe. Sehr gefreut hat man sich über die Stetigkeit - es gab wieder die obligatorische Kaninchenschau und schnell wurde man sich in dem von den Organisatoren eigens dafür aufgestelltem Zelt darüber einig, welches Kaninchen denn zum gelegenen Zeitpunkt auf unserem Grill landen sollte - spätestens, wenn die griechischen Spezialitäten von unserem Griechenland-Fan Detlef aufgebraucht sein sollten, so einigte man sich dann. Nein, es kam dann doch nicht dazu. Es kam viel schlimmer. Aber erst mal musste der Platz inspiziert werden. Wer war denn schon alles da? Wen konnte man schon begrüßen? Die Freitaler - aha. Und schon so zeitig aufgeschlagen? Sieh mal einer an, die Trabifreunde Rosenbach - an dieser Stelle einen schönen Gruß. Wie schon angedeutet, es war schon einiges los und dementsprechend viele Leute mussten begrüßt werden. Immerhin, unser singender Trabifreund war nicht anwesend - scheinbar hatte der viele andere Termine wahrzunehmen. Nachdem nun auch der Samstag mit viel Hitze und sehr vielen Mückenstichen, die elende juckten, sich dem Ende zuneigte, und der Tag so ganz allmählich der kommenden Dunkelheit Platz machte, schien für jedermann ersichtlich, nachdem die ersten starken Windböen es erforderlich gemacht hatten (Erinnerungen an Schwarzenberg hatten etliche Trabifans vorsichtig werden lassen, uns auch), dass wir vorsichtshalber die Pavillons abbauten: die folgenden Stunden könnte es wohl doch ein wenig nass werden. Nur hatte wohl niemand mit dieser Menge an Nass gerechnet. Es regnete wolkenbruchartig und der Platz verwandelte sich innerhalb weniger Minuten in eine einzige Pfütze. Trotzdem die Wiese in den letzten Jahren immer mal wieder gezeigt hatte, dass der Regen schnell im sandigen Boden unter der Grasnarbe versickert, kam er diesmal nicht mit den Wassermassen zurecht und obwohl die meisten für die Abkühlung dankbar waren - das war doch ein bisschen zu viel. Und auch dass in manchen Zelten die eine oder andere Pfütze ein neues zuhause fand, war doch mehr als verdrießlich. Aber man sollte in der ganzen Hektik nicht die positiven Seiten vergessen. Immerhin verbrachte zumindest ich die Nacht trotz der Pfütze im Zelt relativ trocken. Und auch die Ausfahrt war nicht schlecht. Im Großen und Ganzen war es ein schönes, gemütliches Treffen wie jedes Jahr.
Bericht von Pom Pom
Bewerten - Schlecht Gut · 21 Bewertungen · Note Mangelhaft

Meinungen zum Thema

Was ist Ihre Meinung zu diesem Artikel? Bisher wurde hierzu noch keine Meinung abgegeben - aber Sie haben doch bestimmt eine!

Downloads

Sammelsurium
Schaltpläne
Sounds
Spaß und Spiel
Programme speziell für den Trabant
Videos
Trabant 1.1
Anhänger
Trabant Kübel