Unser RSS Feed Jobs · FAQ · Reifenempfehlungen · Forum

Suche

Umfrage

Ich bin Trabifan und ...

 ... weiblich bis 16 Jahre alt
 ... weiblich zwischen 16 und 30 Jahre alt
 ... weiblich über 30 Jahre alt
 ... männlich bis 16 Jahre alt
 ... männlich zwischen 16 und 30 Jahre alt
 ... männlich über 30 Jahre alt
Ergebnisseite

Übrigens:
Die Umfrage 'Sollen die alten Kennzeichen wieder eingeführt werden?' beantworteten

451 Besucher (63.7 %) mit 'Ja unbedingt'

50 Besucher (7.1 %) mit 'Definitiv nein'

207 Besucher (29.2 %) mit 'Mir völlig egal'

Bilder und Berichte

Bilder und Berichte

Von jedem Event bringen wir Impressionen mit nach hause

4. Niederschlesisches Oldtimertreffen in Görlitz am 15. Mai 2004

1970-01-01 01:00:00 Geändert: 2008-09-04 17:44:06 (2) (Gelesen: 2855)
Ein großes Manko war der plötzlich vorhandene Regen. Vor ein paar Stunden war es noch trocken und es sah nach einem relativ guten Tag aus. Mit Regen hätte niemand gerechnet. Nicht die Landskron-Brauerei und auch nicht die wenigen Besucher, die sich unter die schützenden Landskron-Schirme geflüchtet hatten. Und es schien erst auch so, als würde keines der Oldtimer-Fahrzeuge an diesem Tag bei der Landskron-Brauerei ankommen. Zum angekündigten Auftakt ab 14 Uhr waren lediglich ein Mercedes und ein Dodge von Dodge Brother aus Detroid USA auf dem Gelände zu begutachten. Ansonsten blieb nur, die Besucher zu beobachten - oder auch den vierbeinigen Freund des Menschen. Der mit dem Pioniertuch war doch ein netter Anblick.
Während der nächsten Stunde kamen vereinzelt schon mal einige Motorräder an. Dazwischen auch mal ein vierrädriger Oldtimer. Besondere Freude herrschte dann über die Ankunft eines P70. Die Fahrzeuge tröpfelten also in ziemlich großen Zeitabständen herein, einige Teilnehmer der Lausitzfahrt drehten auch gleich nach der Ankunft um und fuhren wieder weg. Hier ist natürlich Raum für Spekulationen. Irgendwann wurde es dann auch unter den Schirmen deutlich kühler, es fehlte an der nötigen Bewegung, beziehungsweise an wärmende Sonnenstrahlen. Unter einem Landskron-Schirm ist halt nicht so viel Platz für Liegestütze. Auch Komfort gab es nicht, da alle Sitzgelegenheiten waren mehr als nur feucht waren. Auf dem Rückweg zum Auto war dann die seltene Gelegenheit gegeben, einen alten BMW zu bestaunen, der grade an der Ziellinie aufschlug. Passend zum P70 konnten wir dann auf dem Besucherparkplatz noch einen P601 entdecken. Auch ein hübsches Gespann war dort ausgestellt. Aber warum dort?
Bewerten - Schlecht Gut · 27 Bewertungen · Note Ausreichend

Meinungen zum Thema

Was ist Ihre Meinung zu diesem Artikel? Bisher wurde hierzu noch keine Meinung abgegeben - aber Sie haben doch bestimmt eine!

Downloads

Sammelsurium
Schaltpläne
Sounds
Spaß und Spiel
Programme speziell für den Trabant
Videos
Trabant 1.1
Anhänger
Trabant Kübel