Unser RSS Feed Jobs · FAQ · Reifenempfehlungen · Forum

Suche

Umfrage

Ich bin Trabifan und ...

 ... weiblich bis 16 Jahre alt
 ... weiblich zwischen 16 und 30 Jahre alt
 ... weiblich über 30 Jahre alt
 ... männlich bis 16 Jahre alt
 ... männlich zwischen 16 und 30 Jahre alt
 ... männlich über 30 Jahre alt
Ergebnisseite

Übrigens:
Die Umfrage 'Die Reparatur meines Trabis ...' beantworteten

785 Besucher (63.9 %) mit 'mache ich immer selbst'

388 Besucher (31.6 %) mit 'mache ich überwiegend selbst'

55 Besucher (4.5 %) mit 'überlasse ich überwiegend einer Werkstatt'

Bilder und Berichte

Bilder und Berichte

Von jedem Event bringen wir Impressionen mit nach hause

8. Dresdner Trabant- und Wartburgtreffen

1970-01-01 01:00:00 Geändert: 2008-09-04 17:44:06 (2) (Gelesen: 3132)

Das diesjährige Trabant- und Wartburgtreffen in Dresden fiel nicht gänzlich ins Wasser. Es gab mehr trockene Abschnitte als feuchte und je fortgeschrittener der Nachmittag, um so mehr Besucher kamen, um zu schauen und staunen.

Es war nicht das erste Mal, dass ich als Gast auf ein Dresdner Trabitreffen fuhr, das letzte war zum 3. im Jahr 2000 in Meißen. Das hatte mir sehr gut gefallen, deshalb war die Vorfreude auf das diesjährige groß. Auch hier wurde lediglich ein Tagesbesuch draus, denn das Wetter lud beileibe nicht zum Verweilen ein. Die Fahrt startete bei strahlendem Sonnenschein, führte hinter den Königshainer Bergen durch ein immer dichter werdendes Regengebiet und das begleitete mich dann auch bis auf den Platz. Sicherlich, im Grunde sind Trabifahrer sowas gewohnt und auch immer die Härtesten, in den letzten Jahren aber ist zumindest ein Trabifahrer weich geworden. Auch ein Tagesbesuch reicht aus, um die Stimmung festzuhalten und die war trotz des Wetters gut. Mehr als 200 Fahrzeuge wurden bis Samstag nachmittag gezählt, aber mal ehrlich, alle waren nicht mehr auf dem Platz.

Verschiedentlich hat man auch kritische Stimmen gehört und so kommen auch negative Sachen in diesen Bericht, in der Hoffnung, dass es beim nächsten Mal besser gemacht wird. Oft ist es so, dass Besucher sich lediglich als Tagesgast die schönen Fahrzeuge anschauen möchten, auf der anderen Seite aber nicht einsehen, dafür den vollen Betrag von 10 Euro Eintritt zahlen wollten. Hier sollte der Veranstalter überlegen, ob er nicht besser einlenkt, denn 30 Trabis außerhalb des Eventgeländes bringen kein Geld, 30 Trabis als Tagesgast für 5 Euro, das wäre gerne gezahlt worden, würden zumindest 150 Euro in die Portokasse bringen und hätten das Treffen zudem noch mehr belebt. Angenehmer Nebeneffekt: diese Besucher wären zufrieden gewesen und somit potentielle Besucher zum nächsten Treffen. So allerdings war es Negativreklame.
Ein weiterer Punkt der negativ auffiel war die magelhafte Versorgung mit kulinarischen Rafinessen. So musste der gemeine Ostfahrzeugfan in den Stoßzeiten bis zu einer halben Stunde anstehen, bis er an seine Bratwurst kam. Die langen Schlangen vor dem einzigen Stand erinnerten an Bilder aus vergangenen Zeiten.

Aber nun genug gemeckert. Der große Rest war nämlich prima. Es gab eine lange Händlermeile - für deren Preise kann der Veranstalter meines Wissens nichts -, eine schicke Ausfahrt durch die Landeshauptstadt, Kuchenbasar mit lecker Kaffee (naja, das Becherchen für 'nen Euro ist auch happig für ein Treffen) und jede Menge nette Trabifans und Besucher, die sich einfach mal wieder ein Ostfahrzeug anschauen wollten. Viele bekannte Gesichter, hallo Ivonne, hallo Willy&Willinchen, Waldi und Helga (Gruß an Markus) und massig neugierige Gesichter, die sich die Nasen an Trabi- und Wartburgscheiben platt gedrückt haben. Mein Fazit möchte ich mal folgendermaßen ausdrücken: wenn das Wetter netter gewesen wäre, hätte ich unter Umständen doch noch das mitgebrachte Zelt ausgepackt und dort übernachtet. So allerdings kommen die Bilder und der Bericht schneller ins Internet - ist ja auch mal was.

Bewerten - Schlecht Gut · 19 Bewertungen · Note Ausreichend

Meinungen zum Thema

Was ist Ihre Meinung zu diesem Artikel? Bisher wurde hierzu noch keine Meinung abgegeben - aber Sie haben doch bestimmt eine!

Downloads

Sammelsurium
Schaltpläne
Sounds
Spaß und Spiel
Programme speziell für den Trabant
Videos
Trabant 1.1
Anhänger
Trabant Kübel