Unser RSS Feed Jobs · FAQ · Reifenempfehlungen · Forum

Suche

Umfrage

Die Reparatur meines Trabis ...

 mache ich immer selbst
 mache ich überwiegend selbst
 überlasse ich überwiegend einer Werkstatt
Ergebnisseite

Übrigens:
Die Umfrage 'Der 'NewTrabi'' beantworteten

64 Besucher (10.3 %) mit 'Werde ich mir anschaffen'

73 Besucher (11.7 %) mit 'Überlege an einer Anschaffung'

158 Besucher (25.4 %) mit 'Würde gerne, nur der Preis...'

327 Besucher (52.6 %) mit 'Werde ich nicht kaufen'

Technik-Texte

Technik-Texte

Eine Sammlung wichtiger Texte für den Trabantschrauber. Weitere Texte können gerne auch mit Quellenangabe an uns gesendet werden. Nach gründlicher Prüfung erfolgt gegebenenfalls die Veröffentlichung. Für eine Kontaktaufnahme bitten wir die Informationen im Impressum zu nutzen.

Klappernde Fenster

2007-03-27 17:36:29 Geändert: 2008-09-04 17:44:06 (1) (Gelesen: 5832)

Ein großes Ärgernis sind die mit zunehmenden Fahrkilometern immer stärker auftretenden Lärmquellen. Eine dieser Lärmquellen sind die Fensterscheiben in den Türen, die in der mit Filz ausgekleideten Nut ein zu großes Spiel haben. So übertragen sich während der Fahrt die Motorschwingungen auf die Fensterscheiben, die infolge der losen Führung verstärkt klappern.
Eine einfache, jedoch sehr wirkungsvolle Maßnahme zur Beseitigung dieses Spiels besteht im genaueren Anpassen der Fensterführungsnut an die Fensterscheibendicke mit Hilfe von Cenusil-Kleber. Cenusil bildet im ausgehärteten Zustand eine elastische gummiartige Masse mit sehr gutem Lärmdämmvermögen.
Der Kleber wird zu beiden Seiten der Scheibe bei geschlossenem Fenster so weit in die Filznut eingedrückt, dass er bis auf den Nutgrund dringt. Dabei ist es völlig ausreichend, wenn das an 2 bis 3 Stellen der Nut über etwa 3 cm Länge geschieht. Damit der Kleber nur am Filz und nicht an der Scheibe fest haftet, wird die Scheibe zuvor mit Öl oder Schutzwachs bestrichen. Nach etwa 30 Stunden ist der Cenusil-Kleber ausgehärtet, und die Scheibe kann vorsichtig herabgelassen werden. Sollte dies schwer gehen, wird die Scheibe mit einer Rasierklinge gelöst.

Bewerten - Schlecht Gut · 13 Bewertungen · Note Ausreichend

Meinungen zum Thema

Was ist Ihre Meinung zu diesem Artikel? Bisher wurde hierzu noch keine Meinung abgegeben - aber Sie haben doch bestimmt eine!

Downloads

Sammelsurium
Schaltpläne
Sounds
Spaß und Spiel
Programme speziell für den Trabant
Videos
Trabant 1.1
Anhänger
Trabant Kübel