Unser RSS Feed Jobs · FAQ · Reifenempfehlungen · Forum

Suche

Umfrage

Sollen die alten Kennzeichen wieder eingeführt werden?

 Ja unbedingt
 Definitiv nein
 Mir völlig egal
Ergebnisseite

Übrigens:
Die Umfrage 'Sollen die alten Kennzeichen wieder eingeführt werden?' beantworteten

448 Besucher (63.6 %) mit 'Ja unbedingt'

50 Besucher (7.1 %) mit 'Definitiv nein'

206 Besucher (29.3 %) mit 'Mir völlig egal'

Trabant weltweit

Trabant weltweit

Nachrichten aus aller Welt rund um den Trabant

Die KFZ-Kennzeichen der DDR

2004-01-24 00:00:01 Geändert: 2008-09-04 17:44:06 (2) (Gelesen: 3638)

Auch das Trabiteam hat wieder im Netz der Netze recherchiert und einmal soweit wie möglich alle ehemaligen KFZ-Kennzeichen der DDR zusammengestellt.

Die Beschriftung der polizeilichen Kennzeichen für Kfz und deren Anhängefahrzeuge besteht jeweils aus zwei Buchstaben und vier Ziffern bzw. aus drei Buchstaben und drei Ziffern. Aus dem ersten Buchstaben ist der Bezirk ersichtlich, in dem das Kfz bzw. Anhängefahrzeug zugelassen ist.
Neu hinzugekommen sind die Kfz-Kennzeichen der DDR-Behörden und der in der DDR zugelassenen ausländischen Fahrzeuge.

Im Zuge der Wiedervereinigung erfolgte ab 1991 die Zuteilung bundesdeutscher Kennzeichen. Kennzeichen nach DDR-Schema wurden noch bis zum 31. Dezember 1990 vergeben, mussten jedoch bis Ende 1993 umgetauscht werden. (Jahrespressebericht 2002, Kraftfahrt-Bundesamt, S. 17)

I Berlin, Hauptstadt der DDR
A Bezirk Rostock
B Bezirk Schwerin
C Bezirk Neubrandenburg
D oder P Bezirk Potsdam
E Bezirk Frankfurt (Oder)
Z Bezirk Cottbus
H oder M Bezirk Magdeburg
K oder V Bezirk Halle
L oder F Bezirk Erfurt
N Bezirk Gera
O Bezirk Suhl
R oder Y Bezirk Dresden
S oder U Bezirk Leipzig
T oder X Bezirk Karl-Marx-Stadt
VA Fahrzeuge der Nationalen Volksarmee
GT Fahrzeuge der Grenztruppen der DDR
VP Fahrzeuge der Deutschen Volkspolizei
Kraftfahrzeuge von Vertretungen anderer Staaten, die in der DDR zugelassen sind:
Weiße Schrift auf rotem Grund:
CD Vertretungen anderer Staaten und deren diplomatisches Personal
CY Dienst- und persönliche Fahrzeuge des technischen und administrativen Personals
CC Dienstfahrzeuge konsularischer Vertretungen und Kraftfahrzeuge konsularischer Amtspersonen
Weiße Schrift auf blauem Grund:
Dienstfahrzeuge und persönliche Fahrzeuge für:
QA In der DDR akkreditierte ausländische Korrespondenten
QB Mitarbeiter von Außenhandelsniederlassungen, Industrievertretungen und kommerziellen Büros
QC Mitarbeiter der Reisebüros, Fluggesellschaften, Kultur- und Informationszentren
QD Mitarbeiter anderer Einrichtungen
Bewerten - Schlecht Gut · 25 Bewertungen · Note Ausreichend

Meinungen zum Thema

Was ist Ihre Meinung zu diesem Artikel? Bisher wurde hierzu noch keine Meinung abgegeben - aber Sie haben doch bestimmt eine!

Downloads

Sammelsurium
Schaltpläne
Sounds
Spaß und Spiel
Programme speziell für den Trabant
Videos
Trabant 1.1
Anhänger
Trabant Kübel