Unser RSS Feed Jobs · FAQ · Reifenempfehlungen · Forum

Suche

Umfrage

Sollen die alten Kennzeichen wieder eingeführt werden?

 Ja unbedingt
 Definitiv nein
 Mir völlig egal
Ergebnisseite

Übrigens:
Die Umfrage 'Ersatzteilkatalog' beantworteten

353 Besucher (91.5 %) mit 'Eine gute Sache'

2 Besucher (0.5 %) mit 'Brauche ich nicht'

3 Besucher (0.8 %) mit 'Schlecht umgesetzt'

28 Besucher (7.3 %) mit 'Bilder sind zu klein'

Aktuelle Trabantnews

Aktuelle Trabantnews

Neuigkeiten, die aktuell sind und den Trabant und die Szene berühren

Ein Trabant ist umweltfreundlich und biologisch abbaubar

2013-10-27 07:00:05 Geändert: 2013-10-27 10:41:14 (5) (Gelesen: 8028)
Der Trabant lebt und wird wieder produziert, wenn auch in extrem kleiner Stückzahl. Und es wurde modernisiert. Die bisher in der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik verwendeten Materialien wurden weiterentwickelt. Heraus kam ein Fahrzeug, welches gänzlich biologisch abbaubar ist. Somit ist es 100-prozentig umweltfreundlich. Erdacht, weiterentwickelt und erbaut wurde der neue Trabant von der Firma www.holz-kobold.de und das faszinierendste ist, dass er zur Disposition steht. Wer möchte, kann das gute Stück also käuflich erwerben. Sicher ist, dass sich der Käufer dabei keine Sorgen um eventuelle Umweltzonen machen muss. Das Design ist, anders als bei dem Versuch mit dem "New Trabi", stimmig, die Detailverliebtheit könnte von der Firma Apple stammen. Ungewöhnlich die Lackierung - sie betont die besondere Maserung des Materials Holz. Weitere Worte sind einfach überflüssig, die Bilder in der Galerie sprechen für sich.
Bewerten - Schlecht Gut · 12 Bewertungen · Note Ausreichend

Meinungen zum Thema

Was ist Ihre Meinung zu diesem Artikel? Bisher wurde hierzu noch keine Meinung abgegeben - aber Sie haben doch bestimmt eine!

Downloads

Sammelsurium
Schaltpläne
Sounds
Spaß und Spiel
Programme speziell für den Trabant
Videos
Trabant 1.1
Anhänger
Trabant Kübel