Unser RSS Feed Jobs · FAQ · Reifenempfehlungen · Forum

Suche

Umfrage

Sollen die alten Kennzeichen wieder eingeführt werden?

 Ja unbedingt
 Definitiv nein
 Mir völlig egal
Ergebnisseite

Übrigens:
Die Umfrage 'Original oder Tuning?' beantworteten

84 Besucher (6.3 %) mit 'Ich steh auf geiles Tuning'

305 Besucher (22.9 %) mit 'Dezentes Tuning ist ein Muss'

161 Besucher (12.1 %) mit 'Hauptsache der Trabi fährt'

784 Besucher (58.8 %) mit 'Alles muss möglichst original sein'

Aktuelle Trabantnews

Aktuelle Trabantnews

Neuigkeiten, die aktuell sind und den Trabant und die Szene berühren

Polizeiberichte

2009-07-17 13:48:12 Geändert: 2009-07-17 13:57:28 (4) (Gelesen: 2882)

Trabant geht mit lautem Knall in Flammen auf

Neustadt(Orla)/Saalfeld - Ein lauter Knall hat am Mittwoch morgen Bewohner in Neustadt an der Orla (Saale-Orla-Kreis) aus dem Schlaf gerissen. In einer Straße stand ein Trabant in Flammen.

Wie die Polizeidirektion Saalfeld berichtet, brannte der Trabi beim Eintreffen der sofort alarmierten Freiwilligen Feuerwehr lichterloh. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten die "Rennpappe" zwar schnell löschen. Durch das Feuer wurden jedoch auch in der Nähe geparkte Autos in Mitleidenschaft gezogen.

Den Sachschaden beziffert die Polizei mit über 36.000 Euro. Menschen wurden nicht verletzt. Die Kriminalpolizei ermittelt zur Brandursache.

Polizei gehen Autodiebe ins Netz

Chemnitz. In der Nacht zum Freitag sind der Polizei Chemnitz zwei mutmaßlicher Autodiebe im Alter von 25 und 30 Jahren ins Netz gegangen.

Die beiden Männer waren gegen 23:00 Uhr in einem Trabant P 601 in Chemnitz unterwegs und waren einer Polizeistreife aufgefallen, da ein Rücklicht des Fahrzeuges defekt war. Als die Beamten den Trabant stoppen wollten, ignorierte der Fahrer Leuchtschrift "STOP POLIZEI" und Blaulicht und versuchte zu flüchten. Beim Abbiegen kam der Trabant aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern. Der verfolgenden Polizeiwagen konnte einen Anstoß am Heck des Trabant nicht verhindern, der sich um 180 Grad drehte und dann entgegengesetzt zur Fahrtrichtung zum Stehen kam. Verletzt wurde dabei niemand.

Als Beamten die Beiden Insassen des Trabant kontrollierten, stellten sie fest, dass sie unter Alkoholeinfluss standen. Der 30-Jährige hatte 1,44 Promille intus und beim Beifahrer wurden 2,94 Promille festgestellt. Zudem stellten die Beamten fest, dass der 30-Jährigen keine Fahrerlaubnis mehr hatte, er also ohne Pappe in der Pappe unterwegs war. Damit aber nicht genug, denn eine Überprüfung des Trabant brachte zum Vorschein, dass dieser kurz zuvor gestohlen worden war.

Der Unfallschaden am Trabant, der natürlich sichergestellt wurde, beläuft sich auf rund 200 Euro. Der Schaden am Streifenwagen der Polizei schlägt mit rund 1.500 Euro zu Buche.

Die Polizei leitete noch am Abend gegen den 30-Jährigen ein Verfahren wegen des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs, Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Diebstahls ein und gegen den Komplizen wegen Verdachts des Trabant-Diebstahls.

Verkehrsunfall mit vier Leichtverletzten

MÜNNERSTADT, LKR. BAD KISSINGEN. Am Sonntagnachmittag ereignete sich auf der Straße von Wermerichshausen nach Münnerstadt, kurz vor dem Tierheim, ein Verkehrsunfall, bei dem vier Personen leicht verletzt wurden. Ein 27-jähriger BMW-Fahrer musste nach einer Kurve, im dortigen Gefälle, verkehrsbedingt anhalten. Ein nachfolgender 36-jähriger Trabant-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr trotz Vollbremsung auf den BMW auf. Dabei wurden der BMW-Fahrer, seine 24-jährige Beifahrerin, ein 20-jähriger Mitfahrer im Trabant sowie ein weiterer 26-jähriger Mitfahrer im Trabant jeweils leicht verletzt. Der Trabant wurde durch den Unfall total beschädigt, die Schadenshöhe hält sich jedoch mit ca. 500 Euro in Grenzen. Am BMW entstand ein Schaden von 5000 Euro. Die Feuerwehr Wermerichshausen musste zum Abbinden der ausgelaufenen Betriebsstoffe und zur Absicherung der Unfallstelle eingesetzt werden.

Bewerten - Schlecht Gut · 80 Bewertungen · Note Ausreichend

Meinungen zum Thema

Was ist Ihre Meinung zu diesem Artikel? Bisher wurde hierzu noch keine Meinung abgegeben - aber Sie haben doch bestimmt eine!

Downloads

Sammelsurium
Schaltpläne
Sounds
Spaß und Spiel
Programme speziell für den Trabant
Videos
Trabant 1.1
Anhänger
Trabant Kübel