Unser RSS Feed Jobs · FAQ · Reifenempfehlungen · Forum

Suche

Umfrage

Sollen die alten Kennzeichen wieder eingeführt werden?

 Ja unbedingt
 Definitiv nein
 Mir völlig egal
Ergebnisseite

Übrigens:
Die Umfrage 'Ich bin Trabifan und ...' beantworteten

7 Besucher (1 %) mit '... weiblich bis 16 Jahre alt'

32 Besucher (4.5 %) mit '... weiblich zwischen 16 und 30 Jahre alt'

21 Besucher (2.9 %) mit '... weiblich über 30 Jahre alt'

15 Besucher (2.1 %) mit '... männlich bis 16 Jahre alt'

297 Besucher (41.7 %) mit '... männlich zwischen 16 und 30 Jahre alt'

340 Besucher (47.8 %) mit '... männlich über 30 Jahre alt'

Aktuelle Trabantnews

Aktuelle Trabantnews

Neuigkeiten, die aktuell sind und den Trabant und die Szene berühren

Alles über den Trabi

2004-06-11 00:00:01 Geändert: 2008-09-04 17:44:06 (2) (Gelesen: 5049)
Sonntag öffnet in Zwickau eine ständige Ausstellung

Zwickau. Eine ständige Ausstellung rund um den Trabant wird am Sonntag in Zwickau eröffnet. Damit können Geschichte und Geschichten rund um den mehr als 30 Jahre lang in Zwickau gefertigten Pkw anschaulich präsentiert werden, sagte Edgar Haschke vom Verein Internationales Trabantregister (Intertrab). Die Auto-Mobile-Trabantausstellung sei durchweg mit Originalfahrzeugen und -requisiten gestaltet. Die Halle sei während besonderer Anlässe und auf Voranmeldung zu besichtigen. Die ersten Gästen sollen die Teilnehmer der am Sonntag startenden 5. Trabant-Rallye sein.

Der Verein freut sich auch, dass der Zwickauer Stadtrat einer Trabantstraße zustimmte, sagte Haschke. Die Umbenennung am früheren Werk Sachsenring werde am 20. Juni von der Trabi-live-Parade anlässlich des 11. Internationalen Trabantfahrertreffens begleitet.
Bewerten - Schlecht Gut · 48 Bewertungen · Note Mangelhaft

Meinungen zum Thema

Was ist Ihre Meinung zu diesem Artikel? Bisher wurde hierzu noch keine Meinung abgegeben - aber Sie haben doch bestimmt eine!

Downloads

Sammelsurium
Schaltpläne
Sounds
Spaß und Spiel
Programme speziell für den Trabant
Videos
Trabant 1.1
Anhänger
Trabant Kübel