Unser RSS Feed Jobs · FAQ · Reifenempfehlungen · Forum

Suche

Umfrage

Sollen die alten Kennzeichen wieder eingeführt werden?

 Ja unbedingt
 Definitiv nein
 Mir völlig egal
Ergebnisseite

Vor 54 Jahren

Folgende Veränderung wurde am Trabant vorgenommen:
23.11.1963:
  1. Unterbrecher mit Fliehkraftversteller
Sachsenring Logo

Allgemeine Trabantnews

Allgemeine Nachrichten rund um den Trabant

Vorstandswahlen bei InterTrab

2007-09-26 17:11:20 Geändert: 2008-09-04 17:44:06 (4) (Gelesen: 4088)
InterTrab

Die kommende Mitgliederhauptversammlung inklusive Vorstandswahl dürfte diesmal sehr spannend werden.

Die kommende Jahreshauptversammlung, wahrscheinlich im Frühjahr 2008, des Internationalen Trabant-Register e.V. in Zwickau, kurz InterTrab, dürfte durchaus interessant werden, denn dann wird wieder gewählt. Aus den Gerüchten, die noch vor Kurzem kursierten, sind nun Tatsachen geworden. Eddie Haschke und Remo Dietrich werden ihre bisherigen Positionen als Geschäftsführer und 1. Vorsitzenden abgeben, aber weiterhin für den Verein zur Verfügung stehen, sozusagen aus der zweiten Reihe heraus für den Verein InterTrab da sein, so weit es geht.
Nach dem Trabiteam Löbau-Zittau (TTLZ) vorliegenden Informationen wird es bei der kommenden Versammlung wohl auch die eine oder andere Überraschung geben. Es stellt sich die spannende Frage, wie sich der künftige Vorstand zusammensetzen wird und ob es gar zu einer Kursänderung bei der Wahrnehmung der wichtigsten Ziele des Vereins kommt, der die Rechte an dem Trabant-Schriftzug besitzt. Das TTLZ hofft, dass es gelingen wird, an dieser Mitgliederversammlung in irgendeiner Form teilnehmen zu können. Schon 2006 war ein Mitglied des Teams als Beobachter nach Zwickau eingeladen worden.
Bewerten - Schlecht Gut · 81 Bewertungen · Note Ausreichend

Meinungen zum Thema

Was ist Ihre Meinung zu diesem Artikel? Bisher wurde hierzu noch keine Meinung abgegeben - aber Sie haben doch bestimmt eine!

InterTrab mit Personalproblemen?

2007-09-11 14:36:25 Geändert: 2009-06-30 10:06:53 (7) (Gelesen: 4224)
Zwickau. Gerüchten zufolge hat das Internationale Trabantregister e.V. (InterTrab) mit Sitz in Zwickau arge Personalsorgen. Wie schon länger vermutet, wird die Krankheit von Eddi Haschke den Geschäftsführer dazu zwingen, sein Amt niederzulegen. Ebenso gibt es erste Anzeichen dafür, dass auch der InterTrab Vorsitzende Remo Dietrich aus beruflichen Gründen zurücktreten wird, und damit sein Amt einem Nachfolger zur Verfügung stellen. Sollte es tatsächlich so kommen, dass diese beiden Posten neu besetzt werden müssen, sollte der Verein hier klug vorgehen, um die Lücken zu schließen. Es sollten eine Persönlichkeiten sein, die jeder kennt und auch respektiert. Das Amt als solches, egal ob nun Geschäftsführer oder Vorsitzender, schützt den Amtsinhaber und somit den Verein nicht selbstständig.
Wenn also im nächsten Frühjahr gewählt wird, darf es nicht so sein, dass jeder Vorschlag angenommen wird, Hauptsache die Arbeit macht ein Anderer. Weitsicht und kluges Vorausdenken bei der möglichen Wahl des neuen Präsidenten und Geschäftsführers jedenfalls kann nur von Vorteil sein. Nicht nur für das Kulturgut Trabant, dessen Schriftzug-Rechte beim Verein liegen, sondern auch für die Ausstellungen (Automobile Trabantausstellung, Modell Pappart) und sonstigen Aktivitäten des Vereins und auch der Trabant-Szene.
Bewerten - Schlecht Gut · 49 Bewertungen · Note Mangelhaft

Meinungen zum Thema

Was ist Ihre Meinung zu diesem Artikel? Bisher wurde hierzu noch keine Meinung abgegeben - aber Sie haben doch bestimmt eine!

Downloads

Sammelsurium
Schaltpläne
Sounds
Spaß und Spiel
Programme speziell für den Trabant
Videos
Trabant 1.1
Anhänger
Trabant Kübel