Unser RSS Feed Jobs · FAQ · Reifenempfehlungen · Forum

Suche

Umfrage

Sollen die alten Kennzeichen wieder eingeführt werden?

 Ja unbedingt
 Definitiv nein
 Mir völlig egal
Ergebnisseite

Übrigens:
Die Umfrage 'Sollen die alten Kennzeichen wieder eingeführt werden?' beantworteten

435 Besucher (63.4 %) mit 'Ja unbedingt'

49 Besucher (7.1 %) mit 'Definitiv nein'

202 Besucher (29.4 %) mit 'Mir völlig egal'

Sachsenring Logo

Allgemeine Trabantnews

Allgemeine Nachrichten rund um den Trabant

VW-Ausstellung zeigt Rennpappe und Kugelporsche

2005-02-12 14:33:51 Geändert: 2008-09-04 17:44:06 (3) (Gelesen: 5389)
Wolfsburg Zwei Charaktertypen auf Rädern stehen sich im Wolfsburger VW-Automuseum gegenüber. Rennpappe trifft Kugelporsche heißt eine Sonderausstellung, in der vom 29. Januar bis zum 13. März unter anderem Trabant und Käfer zu sehen sind.

Die Show will nicht nur die Technik vergleichen, teilte das Museum am Freitag mit. Die Mobilitäts-Geschichte in Ost und West und deren Einfluss auf das Alltagsleben sollen ebenfalls beleuchtet werden.

Beide hatten Kanten und Eigenwilligkeiten, dennoch oder gerade deshalb wurden sie inniglich geliebt von ihren Besitzern, sagte Museumsleiter Horst Beilharz. Sowohl Käfer als auch Trabi seien für viele Menschen Familien-Mitglieder gewesen, denen Kosenamen verliehen wurden. Niemand habe in der Bundesrepublik vom Volkswagen 1200 oder vom VW 1303 gesprochen, stets hieß es schlicht Käfer. Auch in der ehemaligen DDR seien die Trabant-Typbezeichnungen P 50 oder 601 allenfalls Begriffe der Technokraten gewesen - Trabi oder Trabbi lautete der Name.

Bei der Gegenüberstellung der technischen Konzepte werden die Unterschiede deutlich: Blech trifft auf Plaste, Viertakter kontra Zweitakter, Heckmotor gegen Frontantrieb. Gemeinsam ist den deutschen Volks-Mobilen unter anderem die Luftkühlung. Beide erfuhren im Laufe ihrer Karriere zudem nur behutsame Veränderung, berichtete Beilharz. Der Fortschritt wurde beim Käfer blockiert, um dessen Erfolg nicht zu gefährden, beim Trabi blockierte ihn die Planwirtschaft. So blieben sie sich in ihrer Erscheinung, im Motorenklang und beim unverwechselbaren Odeur im Fahrzeuginneren treu bis zum Schluss, sagte Beilharz.

Gezeigt werden Käfer- und Trabi-Exponate von Bedeutung und von Originalität. Das Horch-Museum in Zwickau und das Internationale Trabant Register Zwickau e.V. haben unter anderem den Prototypen des Ur-Trabant P50 Universal von 1954 und ein Trabant 601 mit dem legendären Dachzelt Sachsenruh zur Verfügung gestellt.
Polizei-Cabrio von Hebmüller (1949) Camping-Anhänger Marke Dübener Ei Bis zum 13. März 2005 im Wolfsburger AutoMuseum Volkswagen, täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr Trabant P 50 Universal von 1953
Bewerten - Schlecht Gut · 91 Bewertungen · Note Ausreichend

Meinungen zum Thema

Was ist Ihre Meinung zu diesem Artikel? Bisher wurde hierzu noch keine Meinung abgegeben - aber Sie haben doch bestimmt eine!

Trabant in zwei neuen Farben endlich wieder erhältlich

2005-01-20 22:46:59 Geändert: 2008-09-04 17:44:06 (3) (Gelesen: 5261)

Mehr zum Thema

Es scheint fast so, als sei der Trabant im Modell ebenso schwer zu bekommen wie seinerzeit das Original. War der 1:18er von Sun Star doch schon seit Monaten ausverkauft. Jetzt ist das Kult-Auto endlich wieder in zwei neuen Farben erhältlich. Der Trabi-Fan hat die Wahl zwischen dem Modell in papyrusweiss oder in braun. Der Preis liegt bei jeweils 27,- Euro.

Jedem Modell liegt übrigens ein Nachdruck des alten Original-Bestellscheins des VEB IFA bei. Auf diesem Bestellschein wurden alle Daten sowie Änderungen die während der 10-jährigen Wartezeit auftraten, festgehalten. Glücklicherweise musste man auf die neuen Farben des Trabi von Sun Star nur einige Monate warten.
Bewerten - Schlecht Gut · 105 Bewertungen · Note Ausreichend

Meinungen zum Thema

Was ist Ihre Meinung zu diesem Artikel? Bisher wurde hierzu noch keine Meinung abgegeben - aber Sie haben doch bestimmt eine!

Downloads

Sammelsurium
Schaltpläne
Sounds
Spaß und Spiel
Programme speziell für den Trabant
Videos
Trabant 1.1
Anhänger
Trabant Kübel