Unser RSS Feed Jobs · FAQ · Reifenempfehlungen · Forum

TTLZ Suchergebnisse

Abfrage: 
Zeige Ergebnisse 551-560 von 1769 Treffern für die Suche nach 'itt'. Suche dauerte 0.2 sek.

551. Whims von 1990: 13. Technische Änderungen in der Trabant-Baureihe
...Änderungen in der Trabant-Baureihe soll den vielen Trabantfahrern auch in dieser Hinsicht eine Orientierung zu ihrem Fahrzeug erlauben. In den einzelnen Abschnitten der Baugruppen und den Hinweisen zu möglichen Umbauten wurde bereits auf die Möglichkeiten einer Nachrüstung bei...
trabitechnik.com/index.php?page=43&article_id=2474
552. Ich fahre einen Trabant: 13.0 Nützliche Ergänzungen
...elektrische Schaltung der Zusatzleuchten selber vorzunehmen gedenkt, muss hierbei folgendes beachten: Die zusätzlichen Kabel entsprechenden Querschnitts sind ordentlich und übersichtlich zu verlegen, am besten entlang der vorhandenen Kabelstränge und in gesonderten...
trabitechnik.com/index.php?page=45&article_id=2894
553. Whims von 1990: 13.2. Detailänderungen ab Produktionsbeginn Trabant 601
trabitechnik.com/index.php?page=43&article_id=2472
554. Ratgeber Trabant: 130 Stadtfahrten
...fährt. "Rollt" der Verkehr in einer sogenannten Grünen Welle beispielsweise mit 50 bis 60 km/h, sollte das unbedingt der vierte Gang sein. Im Abschnitt "Wirtschaftliche Fahrbereiche" ist dazu bereits ausgeführt worden, dass sich das Fahrzeug in diesem Gang und bei dieser...
trabitechnik.com/index.php?page=48&article_id=3172
555. Ratgeber Trabant: 131 Fernfahrten
...dem Motor gut, wenn er beim Fahren unter Last, also mit besetztem Fahrzeug, nicht ständig in der gleichen Drehzahl betrieben wird. Man variiert mittels des Gaspedals deshalb hin und wieder die Geschwindigkeit. Bei Fernfahrten will aber noch mehr beachtet sein. Unter anderem sind das die...
trabitechnik.com/index.php?page=48&article_id=3171
556. Ratgeber Trabant: 132 Überholen
...an, denn Schnelligkeit verkürzt den Überholweg und mindert somit die Gefahr. Der Überholgang auf Landstraßen ist darum auch der dritte Gang. Mit diesem Gang kann man das Fahrzeug in jeder Verkehrssituation (s. Bild 1.2) gegebenenfalls bis auf 80 km/h beschleunigen und somit...
trabitechnik.com/index.php?page=48&article_id=3170
557. Ratgeber Trabant: 133 Bremsen
...Weise an die Rutschgrenze der Räder heran. Das hierfür notwendige Bremsgefühl lernt man kennen, wenn auf einem verkehrsfreien Streckenabschnitt entsprechende Bremsversuche aus immer höherer Geschwindigkeit heraus gemacht werden. Das schadet der Bremsanlage nicht, bringt...
trabitechnik.com/index.php?page=48&article_id=3169
558. Ratgeber Trabant: 134 Winterbetrieb
...Abend vorher mit gezogenem Starterzug abgestellt und wird beim Starten am Morgen die Kupplung getreten. Ansonsten wird der Motor behandelt, wie im Abschnitt "Warmfahren oder Warmlaufen lassen?" beschrieben. Nasse Straßen: Auf Straßen dieser Art ist schon manch ein Trabant-Fahrer trotz...
trabitechnik.com/index.php?page=48&article_id=3168
559. Ratgeber Trabant: 135 Praktische Hilfsmittel
Beschreibung: 135 Praktische Hilfsmittel Der kluge Autofahrer nimmt für Fahrten unter winterlichen Bedingungen stets einige Utensilien mit, die ihm unterwegs eine Hilfe sind: einen Eisschaber, um die vereisten Scheiben reinigen zu können. Dieser Schaber sollte aus Kunststoff sein; er...
trabitechnik.com/index.php?page=48&article_id=3167
560. Ratgeber Trabant: 137 Anlage 1
...3000 U/min Leerlaufdrehzahl 600 + 100 U/min Kurbelwelle dreifach gelagert in Kugellagern Pleuellager Rollenlager Schmierung Gemischschmierung Schmiermittel Zweitaktmotorenöl MZ 22 Mischungsverhältnis Kraftstoff/Öl 50:1 Kraftstoff Vergaserkraftstoff "Normal" Kühlung...
trabitechnik.com/index.php?page=48&article_id=3165
Downloads

Sammelsurium
Schaltpläne
Sounds
Spaß und Spiel
Programme speziell für den Trabant
Videos
Trabant 1.1
Anhänger
Trabant Kübel